Roggenkrüstchen

 

Kurzvorstellung:
Ein rustikales und kräftig gebackenes Roggenmischbrot.

Geschmack:
Säuerlich im Geschmack

Wozu passend:
Zu süßem und pikantem Belag, z.B. zu feinen Schinken oder Käse

Besonderheiten:
Rustikale Kruste und kross gebacken

Mehl: 
80% Roggen- und 20% Weizenmehl

Vielleicht schmecken Ihnen auch:
Schlesisches Landbrot, Roggenstange 

vegan

Allergene:
Roggen und Weizen