Radschläger

 

Kurzvorstellung:
Feines und leicht gesäuertes Roggenmischbrot mit hohem Körneranteil. 

Geschmack:
aromatisch und kräftig im Geschmack

Wozu passend:
Vielen herzhaften Käse- und Aufschnitt-Variationen, aber auch zu Süßem.

Besonderheiten:
Kernige Kruste und Krume

Mehl: 
60% Roggen- und 40% Weizenmehl

Vielleicht schmecken Ihnen auch:
Radschläger

vegan

Allergene:
Roggen und Weizen